30. Juni 2016 | Die Verkehrsführung auf der BAB 1 wird zum jetzigen Zeitpunkt mit einer bestehenden 4+0-Verkehrsführung über den vorhandenen Neubau (Stahlverbundbrücke) Fahrtrichtung Köln geführt.

27. Juni 2016 | Baukompetenz zwischen Tradition und Moderne bietet im Ruhrgebiet kein anderes Unternehmen so wie die Herner HEITKAMP Unternehmensgruppe.

14. Juni 2016 | NRW-Verkehrsminister Michael Groschek will die Sanierung und den Ausbau maroder Straßen sowie den Bau von Wohnungen vorantreiben. Deswegen fordert er eine "Willkommenskultur für röhrende Bagger".

1. Juni 2016 | Die HEITKAMP Umwelttechnik GmbH erhält den Großauftrag für den Rückbau der 3,3 km langen Dampftrasse vom Opelwerk 1 an der Markstraße bis zum Heizkraftwerk Bochum westlich der Königsallee in Bochum.

20. Mai 2016 | Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Erdbau“ der Ruhr-Universität Bochum fand am 13.05.2016 unter der Leitung von Herrn Dr. Stoffers eine Exkursion zu unserer Baustelle in Sprockhövel statt.

12. Mai 2016 | Nach Fertigstellung der Fahrtrichtung Wuppertal und der witterungsbedingten Bauzeitverzögerung wird jetzt die Fahrtrichtung Münster zwischen der Anschlussstelle Marl-Sinsen und dem Autobahnkreuz Marl-Nord (BAB 52) auf einer Länge von 5 km in Angriff genommen.

30. April 2016 | Mit der Schlusssteinlegung am 30.04.2016 erfolgte nach 3-jähriger Bauzeit der Abschluss der Revitalisierung der Fläche der ehemaligen Schachtanlage Schlägel & Eisen in Herten.

24. März 2016 | Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die HEITKAMP Unternehmensgruppe ab sofort auch in der Hauptstadt Berlin vertreten ist.

19. Februar 2016 | Wie erwartet hatte das 1. Seminar des HEITKAMPUS „Aus den Bodenklassen wird der Homogenbereich“ einen hohen Zuspruch, so dass wir ein volles Haus verzeichnen durften.

01. Dezember 2015 | Heitkamp Umwelttechnik erhält in Arbeitsgemeinschaft den Auftrag zur Sanierung des ehem. ENVIO-Geländes in Dortmund. Die Sanierung des Geländes und die fachgerechte Entsorgung PCB-haltiger Abfälle steht hierbei im Fokus.