RV Vivawest – Sanierung in Gebäuden

 

Auftraggeber: Vivawest Wohnen GmbH
Auftragsvolumen: Rahmenvertrag
Bauzeit: fortlaufend
Art der Arbeiten: Schadstoffsanierung

Entfernen von asbesthaltigen Bodenbelägen und Klebern  in Liegenschaften der Viwawest Wohnen GmbH im Großraum Ruhrgebiet sowie in den Regionen Rheinland und Niederrhein.
Bei den zu sanierenden Objekten handelt es sich um Mehrparteien-Mietshäuser.
Die Leistung erfolgt meistens im Zuge eines Freizuges und Instandsetzung von Wohneinheiten.
Die Arbeiten werden nach DGUV Informationen 201-012 Emissionsarme Verfahren für Tätigkeiten mit geringer Exposition gemäß Nr. 2.9 TRGS 519 BT11 (Ausbau von asbesthaltigen Floor-Flex-Platten) und unserem Verfahren  BT 17.21 (Abschleifen von asbesthaltigen Klebern) ausgeführt.