Arbeiten mit Gefahrstoffen

Das Arbeiten mit Gefahrstoffen befindet sich seit Jahren im Wandel. Wie gehen wir mit Schadstoffen um, was ist bei der Entsorgung und beim Rückbau von schadstoffbelasteten Bausubstanzen zu berücksichtigen.

In der Entwicklung von Analyseverfahren und in der Überarbeitung von Gesetzen und Richtlinien hat sich viel bewegt. Dieser HEITKAMPUS greift das breit gefächerte Thema auf und gibt Ihnen Einblicke in die aktuellen Richtlinien und Neuerungen.

 

 

Arbeiten mit Gefahrstoffen

Datum:  20.03.2020, 09:00 Uhr

Ort: Wilhelmstraße 98 (Haus 12), 44649 Herne, Raum B5


 

09:00 Uhr   Begrüßung und Einführung in das Thema

09:15 Uhr    Asbesthaltige Bauteile im Beton

09:30 Uhr    Gebäudediagnostik chlororganischer Stoffe

09:45 Uhr    Entsorgung gefährlicher mineralischer Abfälle - Relevanz organischer Inhaltsstoffe

10:00 Uhr    Rückbau schadstoffbelasteter Bausubstanz - die neue Arbeitshilfe des Bayerischen Landesamtes für Umwelt

10:15 Uhr    Kaffeepause

10:30 Uhr    Asbest: aktuelle Richtlinienlage, Analyseverfahren - Radon: aktueller Stand der Entwicklung sowie weitere aktuelle Themen

12:00 Uhr    Kaffeepause

12:15 Uhr    Offene Diskussion

 Anschließend gemeinsamer Imbiss

 

Referenten:

Dr. Brigitta Höwing, Head of Division Consulting & Development, WESSLING GmbH, Bochum
Dr. Bernd Sedat, SBV Sachverständigenbüro Dr. Sedat, Essen

 

Anmeldebedingungen:

1. Für die Teilnahme an der HEITKAMPUS-Veranstaltung erheben wir eine Teilnahmegebühr von brutto 70,00 Euro pro Person.

2. Die Teilnahmegebühr wird Ihnen mit der Anmeldebestätigung in Rechnung gestellt und ist innerhalb von 7 Tagen zur Zahlung fällig.

3. Eine Stornierung der Anmeldung ist bis spätestens 7 Tage vor dem Veranstaltungstag möglich.

4. Im Falle einer Stornierung der Anmeldung bis 7 Tage vor der Veranstaltung erstatten wir 50 % der Teilnahmegebühr, sofern bei der Stornierung die Bankverbindung mit angegeben wurde.

 

Seminaranmeldung

 

Dieses Seminar ist zur Anerkenung durch die Ik-Bau NRW als Fortbildungsmaßnahme beantragt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.