Großprojekt A46

9. August 2019 |  Wieder plangemäß wurde auch der 2. Überbau der Bauwerks Westring der BAB A 46 abgerissen.

In nur 60 Stunden wurden an einem Wochenende 2.500 Tonnen Stahlbeton zerkleinert und das Baufeld wieder geräumt, so dass der Verkehr am Montagmorgen wieder über den Westring in Wuppertal rollen konnte. Möglich war diese Leistung u. a. nur durch den Einsatz eines 140 Tonnen Spezialabrissbaggers und den engagierten Einsatz aller Beteiligten. Lesen Sie hierzu auch den Artikel der WZ.

 

Foto: Ron Loewel Vermessungstechnik

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.