Brückenneubau A3

25. Oktober 2019 |  Merken Sie, dass Sie gar nichts bemerken? An der BAB A3 bei Emmerich/Elten entsteht der Brückenneubau Stokkumer Straße.  

Erst Ende September wurde die marode Brücke Stokkumer Straße abgerissen. Die Arbeiten liefen absolut reibungslos, so dass die gesperrte BAB A3 bereits frühzeitig am Sonntagabend nach knapp 48 Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte. Seit dem werden die Widerlager im Pilotprojekt aus geokunststoffbewehrter Erde hergestellt. Planmäßig haben wir aktuell den Zwischenhorizont erreicht. Nun folgen die Arbeiten zur Herstellung der Auflagerbank. Der Verkehr auf der BAB A3 wird durch unsere aktuellen Arbeiten nicht beeinträchtigt. Wir wünschen eine gute Fahrt!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.