01. April 2015 | Das Bauwerk mit einer Stützweite von ca. 40 m und einer Breite von ca. 52 m aus dem Jahr 1972 wird in Fahrtrichtung Kassel und Dortmund saniert. Hier sind die Abdichtung und die Betonkappen schadhaft, sowie die Fahrbahnübergänge undicht.

01. März 2015 | Gegenstand des Auftrags ist die Schadstoffsanierung und der Rückbau der Vestowax Anlage auf dem Werk der Evonik in Herne. Es handelte sich um chemische Produktionsanlagen.

01. November 2014 | HEITKAMP erhält den Auftrag zur Sanierung der denkmalgeschützten Autobahnbrücke „Viadukt Höllenbach“. Wieder ein ganz besonderer Auftrag bei dem beispielsweise 3500 Natursteine der 1938 erbauten Talbrücke einzeln gelöst, nummeriert und gesäubert werden müssen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.