Arge Neubau Stadion Essen – Phase 100

 

Auftraggeber: GVE Grundstücksverwaltung Stadt Essen GmbH
Auftragsvolumen: 2,5 Mio. €
Bauzeit: 9 Monate
Bauausführung: Arbeitsgemeinschaft HEITKAMP Erd- und Straßenbau GmbH / HEITKAMP Umwelttechnik GmbH

Sanierung, Entkernung und Rückbau des Altstadions, Erdarbeiten zur Herstellung des Großparkplatzes sowie Neubau der Parkplatzanlagen und Umfahrungen des Stadionneubaus mit allen SW- / Regenwasserentwässerungseinrichtungen und Straßenbeleuchtungsanlagen. Komplette Herstellung aller asphaltgebundener Oberflächen der Umfahrungsstraßen und Parkflächen. Herstellung eines Rigolensystems mit Regenwasserversickerung und gedrosselter Ableitung durch Drosselbauwerke in Vorfluter.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.