Arge Neubau Stadion Essen – Phase 100

 

Auftraggeber: GVE Grundstücksverwaltung Stadt Essen GmbH
Auftragsvolumen: 2,5 Mio. €
Bauzeit: 9 Monate
Bauausführung: Arbeitsgemeinschaft HEITKAMP Erd- und Straßenbau GmbH / HEITKAMP Umwelttechnik GmbH

Sanierung, Entkernung und Rückbau des Altstadions, Erdarbeiten zur Herstellung des Großparkplatzes sowie Neubau der Parkplatzanlagen und Umfahrungen des Stadionneubaus mit allen SW- / Regenwasserentwässerungseinrichtungen und Straßenbeleuchtungsanlagen. Komplette Herstellung aller asphaltgebundener Oberflächen der Umfahrungsstraßen und Parkflächen. Herstellung eines Rigolensystems mit Regenwasserversickerung und gedrosselter Ableitung durch Drosselbauwerke in Vorfluter.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.