Sanierung E-Block Bayer, Leverkusen

 

Auftraggeber: Bayer Real Estate GmbH
Auftragsvolumen: 1,3 Mio.€
Bauzeit: 7 Monate

Bauvolumen:
ca. 3.500 t Baustellenabfälle, brennbar oder belastet
ca. 500 t KMF
ca. 95 t Asbest

Innerhalb von 6 Monaten mussten 3 Gebäudekomplexe der ehemaligen Fa. AGFA im Bayer-Werk Leverkusen (ca. 300.000 m³ umbauter Raum) entrümpelt, entkernt und schadstoffsaniert werden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.